Spillout spilled northern monk patrons project haze outdoors – Thumbnail Spillout spilled northern monk patrons project haze outdoors
IPA

Patrons Project 16.02 // Haze Outdoors // Getting Caught in the Rain Northern Monk

Der Geruchs- und der Geschmacksinn sind von allen Sinnen am stärksten mit unseren Erinnerungen und Erfahrungen verknüpft. Ein süßes Bonbon, das man als Kind geliebt hat und nach 30 Jahren das erste mal erneut lutscht, versetzt einen sofort zurück in die Zeit der ausgeschlagenen Milchzähne und kaputten Knie. Bei Bier funktioniert das genauso gut.

Land
England
Style
Milkshake IPA
ABV
7,4%

Ganz so lange ist die Erinnerung und Geschmacksverknüpfung bei diesem Bier jedoch nicht her. Dennoch war sie sofort beim ersten Schluck präsent: Ein Drink aus Ananas, Kokos und Limette, serviert in einem asiatischen Imbiss, um die Wartezeit auf das Take-Away-Essen zu verkürzen. Allein dieser exotisch-erfrischende, grüne Drink ist es wert, dort zu bestellen.

Die Brauerei Northern Monk aus Leeds hat es geschafft, mit dem Patrons Project 16.02 // Haze Outdoors // Getting Caught in the Rain genau dieses Getränk zu kopieren. Nur in Form eines Milkshake IPA’s. Auch wenn es sicherlich nicht die Absicht des Brauers war, das Erfrischungsgetränk eines kleinen asiatischen Imbiss aus Hamburg nachzuempfinden, entsteht genau diese Assoziation beim Trinker - zumindest bei demjenigen, der schon mal das grüne Zeug getrunken hat.

Der wundervolle Körper aus intensiver Kokosnuss, reifer Ananas und einem Spritzer Limettensaft mit seiner spritzig-süßlichen Säure, schmiegt sich sanft an den cremigen Malzkörper und den zitrusfruchtigen Hopfennoten vom Citra-, Sabro- und Denali-Hopfen. Die Kombination mag künstlich klingen, schmeckt aber überraschend natürlich. Ein perfekter Cocktail für die warmen Tage im Jahr.

Erstaunlich, dass eine nordenglische Brauerei so viel Exotik in ein Bier zaubern kann. Unterstützt wurden die Briten von Northern Monk bei diesem Bier von Basqueland Brewing aus der Nähe von San Sebastian. Vielleicht liegt es an der nordspanischen Sonne – oder einer der Brauer war doch schon einmal in Hamburg in diesem kleinen asiatischen Imbiss. Der mit diesem grünen exotischen Erfrischungsgetränk.